Der ESTA Antrag - sollte man eine Agentur dafür beauftragen?

Der Traum vieler Menschen ist es, tatsächlich auch heute noch, in die USA zu reisen. Tolle Städte, eine unglaubliche Natur und viel besondere Sehenswürdigkeiten erstrecken sich vom Norden der USA, bis nach unten an die mexikanische Grenze. Vor jeder Reise jedoch, Bedarf es dem sogenannten ESTA Antrag, ohne diesen man das Land nicht bereisen darf. Auch, wenn man den ESTA Antrag alleine stellen kann, macht es auf jeden Fall Sinn eine Agentur mit dieser Aufgabe zu beauftragen, damit an dieser Stelle auch wirklich nichts schief geht. Hier wollen wir aufzeigen, welche Vorteile die Beauftragung einer Agentur für den ESTA Antrag bringt.

Der ESTA Antrag über eine Agentur 

Reisende, die kein gültiges ESTA Visum besitzen, sind nicht berechtigt in die USA einzureisen. Inhaber eines deutschen Passes, können jedoch über eine Agentur ein ESTA Visum beantragen, wobei der Preis sich aus den Kosten für die Bearbeitung der Agentur, sowie der US-Regierungsgebühr in Höhe von 14 US Dollar zusammensetzt. Das ESTA Visum ermöglicht ein mehrmaliges Einreisen in die USA und gilt für Aufenthalte von bis zu drei Monaten. Das Visum ist maximal zwei Jahre lang gültig. Sollte die Gültigkeit des Reisepasses weniger als zwei Jahre betragen, endet mit dem Ablauf der Gültigkeit des Reisepasses auch die Gültigkeit des ESTA Visums.

Das “Department of Homeland Security” entscheidet letztendlich über alle ESTA-Anträge. Die Agentur, die den ESTA Antrag für Sie stellt, ist nicht Teil der US-Regierung und hat daher nicht das Recht eigenständig ESTA-Visa zu gewähren. Jeder kann natürlich für 14$ ein ESTA-Visum direkt bei der US-Regierung beantragen. Wobei hier natürlich einige Risiken nicht abgefangen werden können und nützliche Dienstleistungen von Agenturen entfallen, die im Weiteren noch erläutert werden.

Wann ist man zu einem ESTA Visum berechtigt

  • Sie sind berechtigt, sich für das Visa Waiver Programm (VWP) zu bewerben, wenn Sie:
  • einen gültigen Reisepass besitzen, ausgestellt von einem der Visa Waiver Programm Länder;
  • berechtigt sind, über das elektronische System zur Reiseberechtigung (Electronic System for Travel Authorization) zu reisen;
  • vorhaben, die USA für bis zu 90 Tage geschäftlich, zum Vergnügen oder zur Durchreise zu besuchen;
  • über einen Unterschriftenträger des Visa Waiver Programms einreisen;
  • über ein Rück- oder Weiterreise-Ticket verfügen;
  • Ihre Reise nicht in angrenzenden Gebieten oder Inseln endet, es sei den Sie besitzen eine permanente Aufenthaltsgenehmigung für eines dieser Länder;
  • Staatsbürger einer der Visa Waiver Programm Länder sind (siehe untenstehende Liste)

Diese Länder gehören zum Visa Waiver Programm:

Andorra, Ungarn, Norwegen, Australien, Island, Portugal, Österreich, Irland, Malta, Belgien, Italien, San Marino, Brunei, Japan, Singapur, Tschechien, Lettland, Slowakei, Dänemark, Lichtenstein, Slowenien, Estland, Litauen, Südkorea, Finnland, Luxemburg, Spanien, Frankreich, Schweden, Deutschland, Niederland, Schweiz, Griechenland, Neuseeland, Großbritannien.

Man sollte unbedingt beachten, dass die Ausstellung einer amerikanischen Reiseberechtigung oder American ESTA der Entscheidung des Konsulats unterliegt. Es wird empfohlen stets, die Bewerbung 72 Stunden vor der Reise zu stellen, um Probleme oder Komplikationen bei der Einreise in die USA zu vermeiden.

Vorteile bei der Nutzung einer Agentur für das  ESTA-Visum 

  • Agenturen bieten einen 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche telefonischen Service und eine zusätzliche telefonische Beratung 
  • Mitarbeiter der Agentur sind mehrsprachig damit sie den Kunden so gut wie möglich helfen können 
  • Überprüfen der Daten vor dem Einreichen des Antrages.
  • Der Status des Antrages wird dem Kunden automatisch im PDF-Format per E-Mail zugeschickt.  
  • Automatische Dienste mit denen offenstehenden Anträge nochmals kontrollieren und wiederholt eingereicht werden können.
  • Fehlerkorrektur: Wenn der Antrag fehlerhaft war, wird er erneut kostenlos neu gestellt.     
  • Statuskontrolle: Bei wiederholtem Besuch der USA wird der Status kontrolliert der Reisegenehmigung überprüft.
  • Bei Verlust der ESTA-Visa-Nummer wird eine Erinnerungsmail versandt. 
  • Alle Dienste dauern 2 Jahre mit kostenfreiem Zugang zu den Diensten JA
  • Lagerservice für die Gültigkeitsdauer Ihrer ESTA.   
  • Agenturen stellen engagiertes Visa-Team, welche die US-Botschaft täglich besuchen um abgelehnte Anträge genehmigen zu lassen. 
  • Kostenfreie Impfungsberatung bezüglich der Reise. 

Ein kurzes Q & A zum ESTA Antrag 

Wer hat Anspruch auf ein ESTA-Visum?

Wenn Sie ein Bürger eines der folgenden Länder sind, können Sie ein ESTA-Visum beantragen:

Andorra, Ungarn, Norwegen, Australien, Island, Portugal, Österreich, Irland, Republik Malta, Belgien, Italien, San Marino, Brunei, Japan, Singapur, Tschechische Republik, Lettland, Slowakei, Dänemark, Liechtenstein, Slowenien, Estland, Litauen, Südkorea, Finnland, Luxemburg, Spanien, Frankreich, Schweden, Deutschland, Niederlande, Schweiz, Griechenland, Neuseeland, Vereinigtes Königreich.

Wer verwaltet das ESTA-Visum?

US Department of Homeland Security.

Wie lange dauert die Bearbeitung des Visums?

Abhängig vom Antragsteller kann die Bearbeitung 5 Minuten bis 72 Stunden dauern. 

Wie lange ist das Visum gültig?

Das Visum ist zwei Jahre lang gültig. 

Was passiert wenn Sie kein ESTA-Visum besitzen?

Ohne ESTA-Visum sind Sie nicht berechtigt in die USA einzureisen.

IC Server 3

Dieses Informationsportal liefert Artikel zu

interessanten und aufschlussreichen

Themen aus allen Bereichen. Geschrieben und

verfasst von Autoren für interessierte Leser. Bei

den zur Verfügung gestellten Artikel handelt es

sich um die eigene Meinung des Verfassers und

dienen nicht dazu die Fachmeinung eines Arztes

oder einer Person aus dem Rechtswesen zu ersetzen!