Wir stellen die 10 wichtigsten Gartengeräte vor

Was sind die die wichtigsten 10 Gartengeräte die man kennen sollte. Hier ein Übersicht mit tollen Hinweisen.

Wenn Sie neu in der Gartenarbeit sind, ist es schwer zu wissen, wie Sie anfangen sollen. Auch erfahrene Gärtner benötigen die richtigen Werkzeuge. Mit unserer Liste der wichtigsten Gartengeräte sind Sie auf dem richtigen Weg zu einem schönen Garten. Zudem haben wir am Ende des Artikels noch eine Empfehlung zum Besuch des nächstgelegenen Händlers für motorisierte Gartengeräte, wie z. B. Agria Rasentraktoren, wenn es um die Bewältigung herausfordernder Gartenarbeit geht!

Hier die 10 Gartengeräte

Handkelle

Eine Handkelle ist ein kleines Werkzeug, das zum Einpflanzen, Umpflanzen und Eintopfen unerlässlich ist. Suchen Sie nach einem Gerät mit einer stabilen Verbindung zwischen Klinge und Griff und einem bequemen Griff, um Ermüdung der Hände zu vermeiden und Ihnen optimale Kontrolle zu geben.

Gartenschere

Ein Gartenschere ist ein sehr nützliches Handwerkszeug im Garten. Sie benötigen es zum Trimmen und Formen von Pflanzen und Sträuchern sowie zum Entfernen von abgestorbenen Pflanzenteilen. Eine hochwertige Gartenschere hält sehr lange, bleibt länger scharf, kann dickere Äste aufnehmen und ist komfortabler zu bedienen. Es lohnt sich also, in eine gute Qualität zu investieren.

Hacke

Eine Gartenhacke ist unerlässlich für die Bodenbearbeitung, die Rasenkante und unzählige andere Gartenarbeiten. Dieses vielseitige Gartengerät gibt es in verschiedenen Varianten, aber eine normale Ziehhacke erfüllt die meisten Gärtneranforderungen. Sie werden es sehr nützlich finden, wenn Sie Beete zum Pflanzen und Jäten vorbereiten.

Gartenhandschuhe

Dornen und Splitter sind sehr schmerzhaft und unangenehm, jedoch können sie mit einem guten Paar Gartenhandschuhen vermieden werden. Gartenarbeiten können Ihre Hände schädigen und sie wund und gereizt machen. Zum Glück gibt es eine riesige Auswahl an Handschuhen, die besseren Schutz und Komfort bieten als je zuvor.

Spaten

Ein Spaten hat einen langen Griff und einen langen, schmalen, flachen Kopf. Ohne Spaten ist kein Gartengerät komplett! Sie benötigen ihn zum Graben, zum Umgraben von Beeten und Rasenflächen, zum Umpflanzen, zum Teilen von Sträuchern und vielem mehr.

Gabel

Eine Gartengabel, eines der fleißigsten Werkzeuge im Arsenal eines jeden Gärtners, ist ein vielseitiges Gerät. Es kann verwendet werden, um Rasenflächen zu belüften , verdichteten Boden aufzubrechen, Löcher für Samen zu schaffen,Steine ​​und Unkraut zu entfernen und harten Boden aufzuweichen. Seine scharfen und starken Zinken können schwieriges Gelände leichter durchdringen als ein Spaten.

Schaufel

Eine Schaufel ist eine Grundvoraussetzung für die meisten Arbeiten im Garten, insbesondere für das Graben und das Entfernen oder Hinzufügen von losem Gartenmaterial wie Kompost, Dünger, Mulch, Erde usw. Egal, ob Sie Unkraut entfernen, mulchen, ein tiefes Loch graben oder ein Bett mit Kompost füllen möchten, ist eine hochwertige Schaufel für Sie von großem Wert.

Rechen

Mit einem Rechen können Sie Steine, Felsen und sonstigen Unrat vom Boden entfernen, bevor Sie pflanzen. Es wird auch zum Glätten der Bodenoberfläche oder zum Sammeln von Ablagerungen wie Blättern und Unkräutern verwendet. Möglicherweise möchten Sie Ihrer Sammlung einige Sorten von Rechen hinzufügen, um den unterschiedlichen Anforderungen am besten gerecht zu werden. Ein leichter, fächerförmiger Rechen eignet sich beispielsweise zum Abdecken großer Flächen beim Auffegen von Blättern, und ein schwererer Rechen ist am besten für den Umgang mit steinigem Boden geeignet.

Säge

Sträucher und Bäume müssen von Zeit zu Zeit geformt und beschnitten werden. Eine Bügelsäge hilft Ihnen bei den meisten schwereren Schneidearbeiten im Garten, wenn eine Gartenschere es einfach nicht mehr schafft!

Schubkarre

Eine Schubkarre erleichtert das Bewegen schwerer und umständlicher Gartengeräte in Ihrem Garten erheblich. Legen Sie alles, einschließlich Ihres Werkzeugs, in Ihre Schubkarre und transportieren Sie es problemlos, während Sie arbeiten.

Diese Top 10 Gartengeräte stellen jedoch nur die absolute Grundausstattung dar. Möchten Sie darüber hinaus eine größere Fläche bearbeitet, kommen sie nicht an der Anschaffung eines motorisierten Gartengeräts vorbei. Ein Besuch bei ihrem nächsten Agria Händler wird Sie in die Welt der Motorgeräte für Garten- und Landwirtschaft eintauchen lassen. Der Vorteil eines Gesprächs mit einem autorisierten Agria Händler liegt in der dort vorhandenen Fachkompetenz, ohne die es nahezu unmöglich ist, den Markt und die vielen verschiedenen Möglichkeiten zu überblicken. Zudem haben Sie auch nach der Anschaffung stets ihren ganz persönlichen Agria Händler als Ansprechpartner und Ratgeber an Ihrer Seite! Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Arbeit! 

IC Server 3

Dieses Informationsportal liefert Artikel zu

interessanten und aufschlussreichen

Themen aus allen Bereichen. Geschrieben und

verfasst von Autoren für interessierte Leser. Bei

den zur Verfügung gestellten Artikel handelt es

sich um die eigene Meinung des Verfassers und

dienen nicht dazu die Fachmeinung eines Arztes

oder einer Person aus dem Rechtswesen zu ersetzen!

Impressum